Bildabschluss
Bildabschluss
 
 
 

Pressemitteilungen

 

Ältere Pressemitteilungen der GRÜNEN LIGA Brandenburg und ihrer Mitgliedsgruppen finden Sie in unserem Pressearchiv.

 
 
 
 
 
 

Tesla steht nicht über dem Gesetz

Rodungen gestoppt / Gigafabrik könnte Trinkwasserversorgung gefährden

Potsdam/Grünheide, 16.02.2019: Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat am gestrigen Nachmittag auf Antrag der Grünen Liga Brandenburg e.V. die Fortsetzung der Fällung von 91 ha Wald in Grünheide (Mark) solange gestoppt, bis es über die vorliegenden Eilanträge abschließend entscheidet. Das Oberverwaltungsgericht hat angekündigt, das Verfahren mit hoher Priorität zu bearbeiten. ... mehr

 
 
 
 
 
 

Diskussion über Endlager für Atommüll: Unmut über Äußerung des Bundesamtes

 

Potsdam, 12.02.2020: Auf Einladung der GRÜNEN LIGA Brandenburg informierte am Dienstagabend in Neuruppin die Anti-Atom-Organisation "ausgestrahlt" über die Suche nach geeigneten Endlager für hoch­radio­aktiven Atommüll. Nach eine Vortrag über die Verfahren der Endlagersuche vom "ausgestrahlt"-Sprecher Jochen Stay gab es unter den über 100 Teilnehmern eine rege aber sachliche Diskussion. Kritik gab es vor allem am Verfahren und der Bürgerbeteiligung. Ziel der Endlagersuche müsse die Verständigung auf "einen am wenigsten schlechten Standort" sein, erläuterte Stay. Für die Anti-Atom-Organisation ist die derzeitige Bür­gerbeteiligung nicht durch eine echte Mitbestimmung gekennzeichnet, denn die Beiräte und angekündigte Bürgerkonsultation hätten allesamt nur beratenden Charakter. Mitbestimmen dürften sie nicht. ... mehr