Kopfbild
Kopfbild
Bildabschluss
 
 
 
 
Druckerlogo

Herzlich willkommen!

 

Dies ist die Internet-Plattform der GRÜNEN LIGA Brandenburg e.V.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern und Lesern ein schönes und erlebnisreiches Jahr. Exkursionen in die Natur lohnen sich zu jeder Jahreszeit, sind aber gerade jetzt besonders schön. Also raus an die frische Luft und die Landschaft entdecken.

 

Wer bereits seinen nächsten Urlaub plant, kann auf unserem Informationsportal Ökohöfe in Brandenburg wichtige Urlaubsinformationen erhalten oder das Buch "Ökohöfe in der Mark Brandenburg" direkt bei uns mitnehmen.

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Vergnügen auf unserer Seite und eine schöne Zeit.

Besuchen Sie uns bald wieder!!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr GRÜNE-LIGA-Team

 
Banner für 10. Wir haben es satt!-Demo

Aufruf zur 10. Wir haben es satt!-Demo

 

Am 18. Januar demonstrieren wir für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung, für insektenfreundliche Landschaften und globale Solidarität.

2020 stehen wichtige Entscheidungen für die Landwirtschaft und für das Klima an: Bei der EU-Agrarreform entscheidet sich, ob mit den Milliarden-Subventionen die Agrarwende gestemmt und das Insektensterben gestoppt werden kann. Mit einem Veto gegen das Mercosur-Freihandelsabkommen kann Deutschland mithelfen, die Feuer am Amazonas einzudämmen. Und für echten Klimaschutz müssen wir die Bundesregierung auch 2020 weiter unter Druck setzen.

 

Demonstration: Samstag | 18. Januar 2020 | 12 Uhr | Brandenburger Tor | Berlin ... Weiterlesen.

 

Freiwilligendienst bei der Grünen Liga Brandenburg e.V.

 

Es ist schon wieder so weit: die BFD-Stelle (Bundesfreiwilligendienst) bei der Grünen Liga Brandenburg e.V. kann seit dem 1. Mai 2019 neu besetzt werden. Auch wenn die FÖJ-Stelle erst ab dem 1. September 2020 frei wird, können sich Engagierte jetzt für beide Stellen bewerben. Die Geschäftsstelle der Grünen Liga Brandenburg e.V. bietet nicht nur ein erfahrenes und nettes Betreuerteam, sondern auch ein vielfältiges Angebot an Beschäftigungsmöglichkeiten für FÖJler sowie seit rund vier Jahren für BFDler. Weitere Informationen