Kopfbild
Kopfbild
Bildabschluss
 
 
 
 
Druckerlogo

Herzlich willkommen!

 

Dies ist die Internet-Plattform der GRÜNEN LIGA Brandenburg e.V.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern und Lesern ein schönes und erlebnisreiches Jahr. Exkursionen in die Natur lohnen sich zu jeder Jahreszeit, sind aber gerade jetzt besonders schön. Also raus an die frische Luft und die Landschaft entdecken.

 

Wer bereits seinen nächsten Urlaub plant, kann auf unserem Informationsportal Ökohöfe in Brandenburg wichtige Urlaubsinformationen erhalten oder das Buch "Ökohöfe in der Mark Brandenburg" direkt bei uns mitnehmen.

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Vergnügen auf unserer Seite und eine schöne Zeit.

Besuchen Sie uns bald wieder!!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr GRÜNE-LIGA-Team

 

Aufruf zur 7. Wir haben es satt!-Demo

Gemeinsam für gesundes Essen, bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und fairen Handel

 

Am 21. Januar demonstrieren wir – Bäuerinnen und Bauern, LebensmittelhandwerkerInnen und kritische KonsumentInnen – zum siebten Mal gemeinsam für gesundes Essen, eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und fairen Handel. Im Jahr der Bundestagswahl wollen wir die Agrar- und Ernährungswende zum zentralen politischen Thema machen. Bist du dabei?)

 

Demonstration: 21.01.2017 | 12 Uhr | Potsdamer Platz, Berlin ... mehr

 

Flussfilmfest Berlin - Wild & Scenic Film Festival

20.-22. Januar 2017 im Kino Moviemento, Kreuzberg

Die GRÜNE LIGA und ihre Partner laden zum zweiten Flussfilmfest Berlin: 40 Dokumentarfilme präsentieren in fünf Themenblöcken die Faszination und die ökologische, soziale und kulturelle Bedeutung frei fließender Flüsse, aber auch ihre Bedrohung durch den weltweiten Staudammboom. Weitere Informationen

 
Logo Atomausstieg selber machen

Immer noch aktuell: Atomausstieg selber machen!

Warten Sie nicht darauf, dass die großen Konzerne sich bewegen. Wechseln Sie jetzt Ihren Stromanbieter. Unter www.atomausstieg-selber-machen.de finden Sie alle wichtigen Informationen.

 
 
 
 
Banner "Wir haben es satt!"-Demo am 21.01.2017 in Berlin